Wow!
Mit etwas Glück
könnt ihr die coolste
Schulhofparty
gewinnen.

So macht ihr mit:

1. Kostenlos die scoolio App bis 15. April 2019 downloaden & registrieren.

2. Mitschüler zum Runterladen & Anmelden motivieren.

3. Die Schule mit den meisten scoolio-Nutzern feiert die coolste Party der Schulzeit!

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Noch


Tage

:

Stunden

:

Minuten

:

Sekunden

bis zu eurer scoolio Schulhofparty

Teilnahmebedingungen

Zur Steigerung der Nutzeranzahl der scoolio App führt die Scoolio GmbH das Gewinnspiel „scoolio Tour“ (nachfolgend „Gewinnspiel“ genannt) durch. Mit seiner Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweisen einverstanden.

1. Veranstalter

Veranstalter ist die Scoolio GmbH, Königsbrücker Str. 76, 01099 Dresden, vertreten durch die Geschäftsführer Martin Hey und Danny Roller.

Das Gewinnspiel steht in keinem Zusammenhang mit Facebook, Instagram, Apple oder Google. Es wird weder von Facebook, Instagram, Apple oder Google gesponsert, unterstützt oder organisiert. Alle Informationen und Daten, die beim Gewinnspiel durch die Teilnehmer mitgeteilt oder von diesen erhoben werden, werden nur der Scoolio GmbH und nicht Facebook, Instagram, Apple oder Google bereitgestellt. Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu dem Gewinnspiel sind nicht an Facebook, Instagram, Apple oder Google zu richten, sondern an die Scoolio GmbH unter social@scoolio.de.

2. Bekanntgaben

Soweit nach diesen Teilnahmebedingungen weitere Informationen bekannt gegeben werden, erfolgt dies durch die Social Media Kanäle Instagram, Facebook sowie/oder über Push Nachrichten innerhalb der App. Im Zweifel und bei Widersprüchen sind die Angaben auf der Internetpräsentation www.scoolio.de maßgeblich.

3. Unentgeltlichkeit der Teilnahme

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist unentgeltlich. Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist nur höchstpersönlich erlaubt, eine Stellvertretung ist ausgeschlossen. Insbesondere ist die Teilnahme über sogenannte Gewinnspiel-Service-Unternehmen ausgeschlossen.

4. Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt ist jede natürliche Person für eine allgemein bildende Schule, sowohl in öffentlicher Trägerschaft, als genehmigte Ersatzschule oder als Ergänzungsschule in freier Trägerschaft (nachfolgend: Schule) in Deutschland. Mitarbeiter des Veranstalters oder mit ihm verbundener Unternehmen sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Personen mit Wohnsitz in Deutschland. Darüber hinaus gelten die Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen der Scoolio GmbH in Bezug auf deren angebotene Dienste sowie der Teilnahme am beschriebenen Gewinnspiel.

5. Ablauf des Gewinnspiels (Spielregeln)

Den Beginn des Gewinnspiels wird der Veranstalter am 15.06.2018 um 18:00 Uhr über Instagram und Facebook bekanntgeben. Nachfolgend können Schüler sich die scoolio – App über den Google Play Store oder den Apple App Store herunterladen und sich registrieren. Hierzu muss sich der Teilnahmeberechtigte der jeweiligen Schule zuordnen und sich über

- seine Facebook-ID (Anmeldung über Facebook-Account, Zustimmung zur Übertragung der Facebook-ID an den Veranstalter) oder

- seine E-Mail-Adresse (Eingabe von eigener E-Mail-Adresse, Vorname, Alter, Foto und nachfolgendes Anklicken des Bestätigungslinks in einer vom Veranstalter übersandten E-Mail

… authentifizieren und registrieren (nachfolgend: Teilnehmer). Der Teilnehmer darf sich nur einmal registrieren. Soweit eine Schule nicht in der App vorhanden ist und angezeigt wird, kann jeder Teilnahmeberechtigte den Veranstalter um Aufnahme der Schule ersuchen. Hierüber entscheidet der Veranstalter im freien Ermessen. Die Verwendung von mehreren E-Mail-Adressen & Profilen zur Authentifizierung gelten als Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen.

Am Montag, den 15.04.2019, 12:00 Uhr wird die Abstimmung beendet. Später registrierte Teilnehmer werden bei der Auslosung nicht mehr berücksichtigt, unabhängig davon, worauf die Verspätung zurückzuführen ist.

6. Gewinner und Gewinn

Die Schule, die bis zum 15.04.2019, 12:00 Uhr die meisten registrierten scoolio-Nutzer hat, erhält die Möglichkeit einer Schulhofparty mit DJ, Food & special Guest auf ihrem Schulgelände (nachfolgend: Gewinn). Sämtliches Equipment stellt der Veranstalter.

Am 16.04.2019 um 19:00 Uhr werden die Gewinner per Datenanalyse ausgewählt. Die Schule mit den meisten registrierten Teilnehmern in der scoolio App gewinnt. Die Gewinner werden über die sozialen Netzwerke wie Instagram, Facebook bekannt gegeben und via Push Nachricht innerhalb der scoolio-App benachrichtigt. Die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt ohne Gewähr. Die Scoolio GmbH ist insbesondere nicht verpflichtet, richtige Adressen auszuforschen. Die Nachteile, die sich aus der Angabe fehlerhafter Kontaktdaten ergeben, gehen zulasten der Teilnehmer.

Für den Gewinn ist erforderlich, dass die Schulleitung, der Schulträger sowie gegebenenfalls ein anderweitiger Inhaber des Hausrechts die Annahme des Gewinns schriftlich per E-Mail bis spätestens Dienstag, den 17.04.2019, 14:00 Uhr erteilen. Geschieht dies nicht, erlischt die Gewinnmöglichkeit. Die Gewinnmöglichkeit geht auf die Schule über, die die zweit meisten Nutzer hat.

Nachfolgend muss die Schulleitung, der Schulträger sowie gegebenenfalls ein anderweitiger Inhaber des Hausrechts nach Absprache mit dem Veranstalter über den genauen Zeitpunkt, Ablauf, Versicherung, Sicherheitskonzepte, Absperrungen sowie sonstige räumliche und technische Voraussetzungen bis spätestens Dienstag, den 30.04.2019, 14:00 Uhr eine schriftliche Zustimmung erteilen. Geschieht dies nicht, erlischt die Gewinnmöglichkeit.

Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Der Veranstalter wird bereits vor Ende des Gewinnspieles die Schulen, die zu dieser Zeit über die meisten scoolio Nutzer verfügt, informieren und Vorgespräche führen. Hieraus folgt noch kein Anspruch auf den Gewinn.

7. Ausschluss von Teilnehmern

Der Veranstalter behält sich vor, Schulen und/oder Teilnehmer – auch nach Ende des Gewinnspiels nachträglich – bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen, (versuchter) Beeinflussung gleich welcher Art und welchen Umfang (Manipulation) sowie offenkundigem Fehlen einer ernsthaften Teilnahmeabsicht auszuschließen. Unvollständige Angaben oder Falschangaben über Teilnahmeberechtigung, Vorname oder E-Mail-Adresse sowie die Verwendung von mehreren E-Mail-Adressen zur Authentifizierung berechtigen den Veranstalter als Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen grundsätzlich zum Ausschluss des Teilnehmers und der begünstigten Schule. Mit dem Ausschluss erlischt ein gegebenenfalls entstandener Anspruch auf den Gewinn.

8. Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten

Die Facebook-ID oder E-Mail-Adresse und Name des Teilnehmers werden solange gespeichert, bis der Teilnehmer in der scoolio App ein Profil hat. Die Daten werden ausschließlich vom Veranstalter genutzt. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nicht. Löscht ein Teilnehmer sein Profil, werden alle Daten automatisch gelöscht.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der/die Teilnehmer(in) damit einverstanden, ggf. als Gewinner über die sozialen Netzwerke der Scoolio GmbH genannt zu werden. Darüber hinaus werden gegebenenfalls Redakteure von Zeitungen und Online-Portalen informiert, die das Gewinnspiel begleiten. Auch diese können den Vornamen & Fotos veröffentlichen.

Der Teilnehmer willigt mit der Betätigung des Registrierungs-Buttons und der nachfolgenden Anmeldung über Facebook oder der Eingabe von E-Mail-Adresse zur Teilnahme am Gewinnspiel in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung dieser Daten gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO sowie auf der Grundlage der berichtigten Interessen des Veranstalters gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO in vorgenanntem Umfang ein.

Er kann vorstehende Einwilligung jederzeit durch Erklärung in Textform, z.B. postalisch an Scoolio GmbH, Königsbrücker Str. 76, 01099 Dresden oder per E-Mail an info@scoolio.de gegenüber dem Veranstalter widerrufen, Auskunft über die von ihm gespeicherten Daten und/oder deren Löschung verlangen, soweit der Veranstalter nicht aufgrund rechtlicher Vorgaben gehalten ist, die Daten weiter vorrätig zu halten. Mit dem Widerruf der Einwilligung und/oder der Löschung der Daten endet seine weitere Teilnahme am Gewinnspiel.

9. Haftungsbeschränkung

Der Veranstalter ist bemüht, in technisch einwandfreier Qualität zu senden und eindeutige und zutreffende Aussagen zu Zeitraum und Ablauf des Gewinnspiels und zum ausgelobten Preis zu machen. Technische Probleme oder menschliches Versagen können aber im Einzelfall Missverständnisse begründen. Grundsätzlich gelten im Zweifelsfall und bei Widersprüchen die Angaben unter www.scoolio.de. Jegliche Haftung des Veranstalters wird auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Das gilt insbesondere für Ausfälle jedweder Art (z.B. Serverabstürze während der Abstimmung, Datenverlust), die durch technische Störungen verursacht werden oder durch Dritte bedingt sind und für sonstige Beeinträchtigungen im Zusammenhang mit der Übermittlung und/oder Verarbeitung von Informationen (z.B. wenn Dateneingaben nicht dem vom Veranstalter oder Teilnehmer verwendeten System entsprechen, nicht akzeptiert und/oder angenommen werden). Von diesem Haftungsausschluss sind Verletzungen des Lebens, des Körpers und der Gesundheit ausgenommen.

Die Scoolio GmbH ist stets bemüht, fehlerfreie Informationen über soziale Netzwerke und Printprodukten zu verbreiten, und haftet nicht für Fehlaussagen, Fehlinterpretationen oder technisch bedingte Fehler im Zusammenhang mit der Gewinnentscheidung.

Die Scoolio GmbH haftet nicht für falsche Informationen, die durch Teilnehmer(innen) und/oder Dritte übermittelt und/oder verbreitet werden und die mit scoolio und/oder dem Gewinnspiel im Zusammenhang stehen.

Die Scoolio GmbH behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen aus begründetem Anlass zu ändern. Die Teilnahmebedingungen sowie die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern(innen) und der scoolio unterliegen ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt.

Für eine Haftung der Scoolio GmbH auf Schadensersatz gelten unbeschadet der sonstigen gesetzlichen Anspruchsvoraussetzungen folgende Haftungsausschlüsse und Haftungsbegrenzungen:

a) Die Scoolio GmbH haftet unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

b) Ferner haftet die Scoolio GmbH für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet, oder für die Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung die Vertragspartner regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet die Scoolio GmbH jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Die Scoolio GmbH haftet nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

c) Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme von Beschaffenheitsgarantien für die Beschaffenheit eines Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

d) Soweit die Haftung der Scoolio GmbH ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Arbeitnehmern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen der Scoolio GmbH.

Sollte eine Bestimmung dieser Teilnahmebedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hier die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

10. Verfügbarkeit

Die Scoolio GmbH weist darauf hin, dass die Verfügbarkeit des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann. Das Gewinnspiel kann aufgrund von äußeren Umständen und Zwängen beendet oder entfernt werden, ohne dass hieraus Ansprüche der Teilnehmer gegenüber der Scoolio GmbH entstehen. Hierzu können Regeländerungen, höherer Gewalt, Fehlern der Soft- und/oder Hardware und/oder aus sonstigen technischen und/oder rechtlichen Gründen, welche die Verwaltung, die Sicherheit, die Integrität und/oder die reguläre und die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels beeinflussen. Bereits entstandene Ansprüche werden hierdurch nicht berührt. Dazu gehören Entscheidungen durch Unternehmen wie Facebook, Instagram, Apple oder Google, falls das Gewinnspiel auf oder in Zusammenhang mit ihnen veranstaltet wird. Im Übrigen sind für diesen Fall gegenseitige Erfüllungs- und Ersatzansprüche ausgeschlossen. Der Abbruch des Gewinnspiels wird vom Veranstalter bekannt gegeben.

11. Rechtsweg

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

KONTAKT

T +49 (0) 351 309 680 29
E info@scoolio.de